Wildpark Frankenhof Reken
Frankenstraße 3248734 Reken
Keine Termine
Wild mit Nachwuchs

Frankenstraße 3248734 Reken 0 28 64 - 17 15

Franka´s Kinderstube

Hirschkalb mit Mutter

Unser Rotwild-Rudel hat im Mai Zuwachs bekommen. Noch lassen sich die Kälber selten blicken, und das hat einen guten Grund: in der freien Natur wären sie noch zu schwach, um möglichen Fressfeinden zu entkommen.

Heidschnucken Lämmer mit Mutter

Pünktlich zur Osterzeit gab’s auch Nachwuchs bei unseren Heidschnucken. Es geht einem das Herz auf, wenn man die schwarzen Lämmchen im Gehege rumtapsen sieht.

Emu Mama mit Jungtieren

Rund 2 Monate hat es gedauert, nun sind sie da: unsere Emu-Küken. Und man kann ihnen quasi beim Wachsen zusehen. Schon nach einer Woche sind sie so groß wie ein Zwerghuhn.

Zackelscharf-Baby sucht Mama

Normalerweise bekommen Zackelschafe nur ein Lamm, das im zeitigen Frühjahr geboren wird. Daher freuen wir uns besonders über den Zwillingsnachwuchs!

Meerschweinchen-Baby in einer Hand

Blickt man in das Gehege der Meerschweinchen sieht man, wie die quirligen Nager in allen möglichen Farb- und Fell-Variationen durchs Gehege wuseln.

Kleine Wollschweinchen

Pünktlich zum Jahreswechsel gab es Nachwuchs bei den Mangalitza-Schweinen.

Nahaufnahme Mini-Pferd-Nachwuchs

Mini-Shetlandponys sind – wie der Name schon verrät – nicht besonders groß. Und wenn so ein Pony Nachwuchs bekommt, fällt der naturgemäß recht klein aus.

Nahaufnahme Waschbär-Nachwuchs

Die fünf drolligen Kerle können jetzt bei ihren ersten Ausflügen im Gehege beobachtet werden.

Nahaufnahme Rentier-Nachwuchs

Bereits Ende April gab es Nachwuchs bei unseren Rentieren. Und obwohl erst wenige Wochen alt, ist das Rentier-Kälbchen schon ziemlich unternehmungslustig.

Esel Emil Nahaufnahme

Bereits vor Ostern erblickte ein Esel-Fohlen im Wildpark Frankenhof das Licht der Welt. Wir haben es Emil getauft.

Herde Jakobsschafe mit Nachwuchs

Nun können Sie den Nachwuchs bei der Schafsherde beobachten. Schon die Kleinen tragen das charakteristische, braun- bis schwarzweiße Wollkleid.

Rothirschkalb trinkt bei der Mutter

Es dauert nur wenige Stunden nach der Geburt – dann können neugeborene Hirschkälber bereits auf eigenen Beinen stehen.

Kleiner Steinbock

Er sprüht förmlich vor Lebensfreude, der kleine Steinbock, der seit kurzem unseren Wildpark bereichert.

Frischlinge

Auch unsere Wildschwein-Rotte hat Zuwachs bekommen. Die Frischlinge (so nennt man die Jungtiere der Wildschweine) sind äußerst abenteuerlustig.

Wildes Teichhuhn mit Nachwuchs

Beim Rundgang durch den Park ist uns eine Familie Teichhühner aufgefallen. Sie hat sich den Wildpark Frankenhof ganz von selbst als neues Zuhause ausgesucht.

Mufflonlamm

Ein Mufflonlamm bereichert das Leben im Wildpark. Mufflons sind die einzigen Wildschafe Europas und damit die Vorfahren unserer Schafsrassen.

Storcheneltern mit Nachwuchs im Nest

Wenn man Glück hat, sieht man sie über den Rand des Nestes lugen: die jungen Storche. Dank der guten Versorgung der Eltern haben sie sich prächtig entwickelt.

Jakobsschaf Nachwuchs

Auch bei den Jacobschafen hat es reichlich Nachwuchs gegeben. Bemerkenswert: Den Jacobschafen wachsen 4-6 Hörner am Kopf.

Heidschnucken-Nachwuchs

Wir freuen uns über reichlich Nachwuchs bei den Heidschnucken. Die Lämmer genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr.

Schwarz weißes Ziegenbaby

Im Streichelzoo haben wir das ganze Jahr über Jungtiere. Ziegen tragen ca. 5 Monate und bringen dann meist 1-2 Junge auf die Welt.

Bison Baby mit Mutter

Wir freuen uns über unseren jüngsten Bison-Nachwuchs. Das Kleine sieht kräftig aus, macht sich gut und sucht an kühleren Tagen im Frühjahr die Nähe der Mutter.

Kleines Ferkel schaut in die Kamera

Bei den Hängebauchschweinen gibt es Nachwuchs. Trotz ihres jungen Alters sind die kleinen Ferkel schon voller Tatendrang und unternehmenslustig.

Storchmutter mit Jungtieren im Nest

Auch die wilden Störche scheinen sich bei uns im Park sehr wohl zu fühlen. Sie haben in diesem Jahr zum ersten Mal Nachwuchs bekommen!

Nasenbär Junges

Sind sie nicht drollig, unsere Nasenbärenjungen. Sie können ihnen jetzt beim Herumtollen in ihrem Gehege zusehen.

Zackenschaf Baby

Man muss es einfach gern haben, das kleine Zackelschaf, das jetzt die ersten Ausflüge auf tapsigen Beinen durchs Gehege unternimmt.

Keine Termine

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.