Wildpark Frankenhof Reken
Frankenstraße 3248734 Reken
Greifvogelflugschau um 13.30 und 15.30 Uhr 24. Juni 2018 13:30 Uhr
Wild mit Nachwuchs

Frankenstraße 3248734 Reken 0 28 64 - 17 15

Normalerweise bekommen Zackelschafe nur ein Lamm, das im zeitigen Frühjahr geboren wird. Daher freuen wir uns besonders über den Zwillingsnachwuchs! Die beiden Lämmchen tragen einen tiefschwarzen Wollmantel. Im späteren Leben wird die Wolle dann nach und nach immer mehr von grauen Stichelhaaren durchsetzt sein. Und dann werden unsere Lämmer auch das typische Kennzeichen der Zackelschafe tragen: das v-förmige Gehörn, das einem überdimensionalem Korkenzieher gleicht. Dieses Gehörn tragen im Übrigen beide Geschlechter, wobei es bei den Böcken ausgeprägter ist und bis zu einer Länge von 1 Meter wachsen kann.

Ursprünglich stammt die Rasse der Zackelschafe aus Ungarn und war dort noch bis ins 18. Jahrhundert die verbreitetste Schafsrasse. Da ihre Wolle recht grob ist, und im 19. Jahrhundert eher feinere Fäden gefragt waren, wurden andere Rassen von den Züchtern bevorzugt. Das ging so weit, dass Zackelschafe zeitweise als fast ausgestorben galten.

Eine besondere Wesensart der Zackelschafe ist ihre ständige Wachsamkeit. Sie scheinen immer alles genau im Blick zu haben. Natürlich erst recht, wenn der Nachwuchs mal wieder zu übermütig wird!

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.